Willkommen zu unseren Veranstaltungen 2018

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Es kann sich lohnen, mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung gleich eine Mitgliedschaft zu beantragen. Mit einer einfachen Mitgliedschaft kann eine Person (außer Event) alle Veranstaltungen ohne weitere Kosten besuchen. Eine große Mitgliedschaft berechtigt mehr als einen Vertreter zur kostenfreien Teilnahme an allen Veranstaltungen (außer Event). Die Einladungen zu den einzelnen Veranstaltungen gehen etwa drei Wochen vor dem Termin heraus. Nach der Anmeldung über den dort angegebenen Anmeldelink erhält der Teilnehmer unmittelbar anschließend eine verbindliche Bestätigung.

 

 

Dienstag, 30. Januar

14:00 Uhr – 18:00 Uhr

Ort; Eckert Schulen, Düsseldorf

Zur Anmeldung

 

Werbewirksam Texten - Schreiben für Print und Social Media

Referent: Mathias Klüver, PR-AXIS-Institut für Kommunikation (in Kooperation mit unserem Mitglied MedienAkademie Ruhr gGmbH)
Moderation: Wolfram Brecht
Inhalt: Beiträge für Medien wie Flyer, Broschüren, Servicetexte, Newsletter oder Social Media – gut formulierte Texte erreichen die Zielgruppen und begeistern für Themen. Dieser Workshop vermittelt das Handwerk des Schreibens und setzt keine journalistischen Vorkenntnisse voraus. In zahlreichen Beispielen erfahren und üben die Teilnehmer, was werbewirksame Texte benötigen – von treffenden Überschriften bis zu gelungenen Ein- und Ausstiegen. Außerdem geht es darum, durch die Wortwahl die Zielgruppe passgenau anzusprechen sowie mit geeigneten sprachlichen Bildern eine gewünschte Stimmung zu erzeugen. Ein Augenmerk wird dabei auf die unterschiedlichen Kanäle gelegt. Wo sind die Unterschiede zwischen Printtext und Beitrag für Social-Media-Kanäle? Zum Speichern und Mitnehmen des Erarbeiteten sind eigene Laptops mitzubringen, die internetfähig und mit (beliebiger) Textsoftware ausgestattet sind. Aus Sicherheitsgründen für den Teilnehmer: es werden keine fremden Datenträger benutzt.
Zielgruppen: Alle, die beruflich auf allen Kanälen effizienter Zielgruppen orientiert texten müssen bzw. das Handwerk Mitarbeitern / Auszubildenden beibringen wollen.

 

 

Donnerstag, 22. März

13:00 Uhr – 17:00 Uhr

Ort: IST Hochschule für Management, Düsseldorf

Zur Anmeldung

Arbeitgeber treffen Hochschulen - 2. Düsseldorfer Hochschultag

Referenten: Praktiker aus Unternehmen, Hochschulen, Wirtschaftsorganisationen und Forschungseinrichtungen

Moderation: Wolfram Brecht/Christoph Sochart/Rebecca Wanzl

Inhalt: Duales Studium als Kombination von Ausbildung/Studium ist ein Instrument von vielen, seine Nachwuchssorgen in den Griff zu bekommen. Unternehmen, vor allem mittelständischer Größe (KMU), werden hier mit Fachvorträgen über Fragen und Lösungen zur inhaltlichen, rechtlichen und organisatorischen Implementierung dualer Studiengänge sowie über die Hochschullandschaft der Region informiert, erhalten von Unternehmen Ersterfahrungen und best practice, kommen ins Gespräch mit Vertretern vieler regional ansässiger Hochschulen und erhalten aus erster Hand Einblick und Überblick über Angebote von dualen Studiengängen, deren inhaltlichen, rechtlichen und organisatorischen Aufbau und über die Rücksichtnahme auf betriebliche Strukturen und Abläufe und als Recruiting-Instrument. Außerdem werden von seriösen Arbeitsmarkt- und Zukunftsforschern die neuesten wissenschaftlichen Prognosen über die Entwicklung des Arbeitsmarktes und der dafür notwendigen Qualifikationen bis 2030 präsentiert.

Zielgruppen: Ausbildungsleiter, Ausbilder, Personaler, Unternehmer, interessierte Unternehmensvertreter, Schulleiter, Verbände.

Donnerstag, 19. April

09:00 Uhr – 13:00 Uhr

Ort: ias AG, Düsseldorf

Zur Anmeldung

Stark und widerstandsfähig gegen "Stress"

Referentin: Dipl.-Psych. Anna Röttinger, ias AG, Düsseldorf

Moderation: Thomas Ebel/Ellen-Klio Harzheim

Inhalt: Sie stehen mitten im Leben und fühlen sich von Ihrer Arbeit und Ihrem Alltag gefordert – manchmal auch überfordert – und Sie haben den Wunsch nach mehr Ruhe und Energie.
Sie möchten wissen, wie es Ihnen gelingen kann, trotz hoher Anforderungen und komplexer Arbeitsbedingungen kraftvoll und ausgeglichen zu bleiben. Dann kommen Sie zu unserem interaktiven Workshop zur Stressbewältigung! Wir werden Sie für das Thema Stress sensibilisieren, mit Ihnen herausarbeiten, die Warnsignale rechtzeitig zu bemerken, Ihnen Gelegenheit bieten, eigene stressverstärkende Faktoren auszumachen und wirksame Handlungsweisen zur Stressbewältigung kennenzulernen.
Zielgruppen: Führungskräfte, Personaler, Ausbilder, Ausbildungsleiter, Coaches, Trainer.

 

 Dienstag, 5. Juni

17:30 Uhr – ca. 20:00 Uhr

Ort: Stadtwerke Neuss

Zur Anmeldung

Lernen im Zeitalter der Digitalisierung - zielgruppenorientierte Aus- und Weiterbildung

Referenten: FOM Hochschule (Mitglied) / IfBM Institut für Bildungswissenschaften und Medienforschung

Moderation: Ellen-Klio Harzheim/Rebecca Wanzl

Inhalt: „Wer schreibt, der bleibt“, sagt der Volksmund. Das Geschriebene bleibt uns leichter im Gedächtnis, sagen Studien. Aber was passiert, wenn wir gar nicht mehr schreiben? Ist Aneignung von Wissen überhaupt noch notwendig, wo uns doch im Zeitalter von Smartphones, Tablets, Suchmaschinen und neuen Medien immer und überall sämtliche Informationen zur Verfügung stehen? Die Veranstaltung beschäftigt sich mit dem Thema Lernen in der heutigen Zeit, vor allem in der Aus- und Weiterbildung von Auszubildenden und Beschäftigten. Die Referentinnen und Referenten zeigen auf, wie Personal- und Ausbildungsverantwortliche neue Medien und zielgruppenorientierte Lern- und Medienkonzepte nutzen, um effizientes Wissensmanagement zu ermöglichen.

Zielgruppen: Personaler, Ausbildungsverantwortliche, Coaches, Trainer, Schuleiter.

 Donnerstag, 21. Juni

12:00  Uhr – 12:30 Uhr

Ort: Komat´su Mining Germany

 

Mitgliederversammlung des Düsseldorfer Ausbilderkreises e.V. (D.A.K.)

Moderation: Wolfram Brecht/ Ellen-Klio Harzheim

Zielgruppe: Mitglieder des D.A.K.

Und nach der Mitgliederversammlung: Blick hinter die Kulissen eines Weltunternehmens (mit gemeinsamem Essen) bis ca. 14:30 Uhr
Moderation: Wolfram Brecht

Mittwoch, 26. September

13:00 Uhr – 17:00 Uhr

Ort: Metro Trainingscenter, Düsseldorf

Zur Anmeldung

Thementag - Aus- und Weiterbildung

Referenten: Praktiker, Trainer, Führungskräfte

Moderation: Olaf Ortmann/Christoph Sochart/Thomas Ebel

Inhalt: Kombination aus Fachvorträgen, Workshops und Ausstellerbereich für Praxisinformationen und Präsentationen. So optimieren Sie Ihre Aus- und Weiterbildung. In spannenden Panels berichten wir über neue Themen, z.B. Gamification, Digitalisierung, Ausbilderqualifizierung, interkulturelle Gepflogenheiten und Kommunikation, Ausbildungs-Knigge, entspannt in die Prüfung. Erstmalig werden zwei getrennte Panels angeboten: auf der einen Seite für Ausbilder und Ausbildungsleiter, auf der anderen Seite für Auszubildende. Freuen Sie sich auf ein kurzweiliges und hochinformatives Programm in entspannter Atmosphäre.

Zielgruppen: Ausbildungsleiter, Ausbilder, Personaler, Auszubildende, interessierte Unternehmensvertreter, Coaches, Vertreter von Bildungseinrichtungen, Schulleiter, Verbände.

 

Freitag, 26. Oktober

16:00Uhr – 21:30 Uhr

Ort: Überraschung, wird mit der Einladung bekanntgegeben

Zur Anmeldung

D.A.K. Event

Moderation: Vorstand
Preis: Der Verein finanziert die wesentlichen Kosten als Dank an seine Mitglieder. Eine Beteiligung an den Restkosten wird mit der Einladung bekanntgegeben.

Inhalt: Überraschung! Wesentliches Ziel: Vergnügen, etwas Bildung und get together

Zielgruppen: Exklusiv für Mitglieder des D.A.K. und persönliche Gäste

 

Freitag, 26. Oktober

16:00Uhr – 21:30 Uhr

Ort: Überraschung, wird mit der Einladung bekanntgegeben

Zur Anmeldung

D.A.K. Event

Moderation: Vorstand
Preis: Der Verein finanziert die wesentlichen Kosten als Dank an seine Mitglieder. Eine Beteiligung an den Restkosten wird mit der Einladung bekanntgegeben.

Inhalt: Überraschung! Wesentliches Ziel: Vergnügen, etwas Bildung und get together

Zielgruppen: Exklusiv für Mitglieder des D.A.K. und persönliche Gäste

 

Mittwoch, 14. November

17.00 Uhr – 19:00 Uhr

Ort: ZAL Ratingen

Zur Anmeldung

Aktuelles Thema aus dem Bereich IT-Sicherheit

Referent/in: N.N.
Moderation: Olaf Ortmann/Alex Ruiz
Inhalt: IT-Sicherheit im Kontext Industrie 4.0 – Im Rahmen von Industrie 4.0 halten rasant IT-Infrastrukturen in der gesamten industriellen Wertschöpfungskette Einzug. Die IT-Sicherheit ist ein großes Problem und vielfach ein nicht nur psychologisches Hindernis bei der Einführung der Digitalisierung in der Industrie. In diesem Vortrag zeigen wir mögliche Gefahren und Lösungsmöglichkeiten für die Industrie auf.

Zielgruppen: Ausbilder, Personaler, IT-Fachleute, Sicherheitsfachleute, Trainer